SAH Bewerbungsmodule im Kanton Zug

Die­sen Kurs bieten wir für Fremd­spra­chi­ge, Deutsch­spra­chi­ge und Flüchtlingspersonen an.

Der Kurs nimmt zwei Tage in An­spruch. Die Teilnehmenden lernen alle not­wen­di­gen Schrit­te, um sich für eine Stel­le zu be­wer­ben. Unter an­de­ren behandeln wir fol­gen­de The­men :
  • Stra­te­gie und Pla­nung der Stel­len­su­che
  • Über­zeu­gen­de Be­wer­bungs­un­ter­la­gen
  • Stra­te­gi­en beim Vor­stel­lungs­ge­spräch
Das Be­wer­bungs­mo­dul für Fremd­spra­chi­ge rich­tet sich an Teil­neh­men­de mit ge­rin­gen bis mitt­le­ren Deutsch­kennt­nis­sen. Die Be­hand­lung der The­men wird dem Sprach­ver­ständ­nis der Teil­neh­men­den an­ge­passt.

Bewerbungsmodule Zug
Kurs­dau­er
2 Tage

Kurs­ta­ge
Für Fremd­spra­chi­ge:    Don­ners­tag, 08.00 – 15.30 Uhr
Für Deutsch­spra­chi­ge: Frei­tag, 08.00 – 15.30 Uhr

Ziel­grup­pe
Er­werbs­lo­se Be­rufs­leu­te aller Rich­tun­gen, un­ge­lern­te und qua­li­fi­zier­te Personen mit Be­rufs- oder Stu­di­en­ab­schluss.
Vor­aus­set­zung ist die Be­zugs­be­rech­ti­gung bei der Ar­beits­lo­sen­ver­si­che­rung oder die Anmeldung durch die Sozialen Dienste Asyl des Kantons Zug.