Aktionswoche ASYL

Fremde sein – Freunde werden

Aktionswoche Asyl 2019 Bild

Bereits zum sechsten Mal findet vom 15. - 23. Juni 2019 die Aktionswoche Asyl statt. Ein buntes Programm lädt die Luzerner Bevölkerung dazu ein, sich mit den Themen Flucht und Asyl auseinanderzusetzen und in direkten Kontakt zu Menschen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen zu treten.

Theater, Podiumsveranstaltungen, Picknicks, Tanzstunden, Workshops, Diskussionen, Rundgänge, Gottesdienste, Begegnungen in Cafés, Bars, Gärten und Museen, Kinder- und Familiennachmittage, Sport und Spiel, Speis und Trank – bei vielen Gelegenheiten treffen sich während der Aktionswoche Menschen aus verschiedensten Herkunftsländern.

Den Auftakt bilden die Inputveranstaltung der Caritas Luzern zum „neuen Asylverfahren“ und ein gemütliches PICKNICK FÜR ALLE von Solinetz Luzern. Ein BegegnungsFest und ein Gottesdienst zum Thema Migration schliessen diese abwechslungsreiche Woche ab.

Mit einem BegegnungsFest von HelloWelcome (unterstützt durch die Institutionen der Trägerschaft) wird gemeinsam der Start in den Sommer bei Essen, Musik und Spiel gefeiert.
Die Trägerschaft der Stadtluzerner Aktionswoche Asyl setzt sich zusammen aus SAH Zentralschweiz, Caritas Luzern, Katholische Kirche Stadt Luzern, Reformierte Kirche Stadt Luzern, ECAP, Amnesty International Gruppe Luzern, HelloWelcome, Solinetz Luzern und Luzerner Asylnetz.
Die vielen im ganzen Kanton Luzern stattfindenden Veranstaltungen sind auf der Website www.aasyl.ch vorgestellt.
 
 

Kontakt

SAH Zentralschweiz
Birkenstrasse 12
CH-6003 Luzern
Tel.  041 418 71 81
Fax 041 418 71 82
info@sah-zs.ch

SAH Zentralschweiz, Migration Co-Opera
Reussport 2
CH-6004 Luzern
Tel.  041 249 49 00
Fax 041 249 49 01
info@sah-zs.ch

Newsletter bestellen